Home / Magazin lesen

Wir mögen’s klassisch.

Gedruckte Werke haben Bestand. Das klingt paradox, denn ein schönes Büchlein kann schnell zu Asche verbrennen, während sein digitalisiertes Äquivalent längst nicht so schnell zu zerstören ist, doch es genügt schon, seinen Blick über die Regalreihen einer Bibliothek schweifen zu lassen, um mit kurzem Schwenk auf einen Daten-Stick zu wissen, was gemeint ist. Oder ganz profan: Wir mögen‘s immer noch klassisch, wenn’s ums Lesen geht. Im gemütlichen Sessel, auf der Veranda, vorm Kamin. Und was man so hört, scheinen wir damit nicht ganz allein auf der Welt zu sein. Außerdem ist das Drucken eine Kunst für sich, und etliche Kunst wäre nicht, gäbe es keinen Druck (mehr). Deshalb gibt es unser Kulturmagazin 4/4 auch nicht vollständig als Online-Ausgabe. Wenn Sie es jedoch nirgends mitnehmen können, haben wir zwei Möglichketen für Sie, in den vollen Lesegenuss zu kommen: das klassische Abonnement und den PDF-Download.

Kultur druckfrisch im Abonnement

Mit dem bequemen Jahres-Abonnement kommt die Kultur im Vierland druckfrisch auf Ihren Tisch – wo auch immer der stehen mag. Für nur 12 Euro pro Jahr senden wir jede Ausgabe des Magazins 4/4 an die von Ihnen bezeichnete Adresse in Deutschland oder Tschechien*.

Für weitere Informationen übermitteln Sie uns bitte unverbindlich Ihre Adressdaten per Postkarte oder E-Mail an //aboservice@vierland.de//

Kultur gestochen scharf als PDF-Download

Mit dem einfachen Download der aktuellen oder jeder anderen gewünschten Ausgabe im PDF-Format können Sie die Kultur im Vierland speichern, wo immer Sie mögen – gestochen scharf als digitale Ausgabe. Für nur 3 Euro pro Ausgabe senden wir Ihnen einen persönlichen Link zum Download der gewünschten Ausgabe per Mail.

Für weitere Informationen übermitteln Sie uns bitte unverbindlich Ihre Adressdaten per Postkarte oder E-Mail an //aboservice@vierland.de//